preloader

FAQ

Mein Fotostil / Fotoorte

Meine Fotografie ist immer hell, schlicht und pastellig. Ich möchte schlichte zeitlose Fotomomente kreieren. Dabei fotografiere ich bei dem Kunden im Haus, im Studio und auch im Freien, aber wenn möglich mit schlichten Hintergründen und immer ohne künstliches Licht soweit möglich um natürliche Kinder- Familien- und Neugeborenen Fotos zu bekommen.

Shootingtermine / Ausfall- Ersatztermin

Bitte meldet Euch für Babybauchbilder im ersten oder zweiten Trimester. Die Schwangerschaftfotos entstehen im dritten Trimester.

Bitte meldet Euch für ein Neugeborenenshooting unbedingt bereits in der Schwangerschaft (zweites Trimester). Spontane Termine sind nicht immer möglich!
Neugeborenenbilder entstehen in den ersten 14 Tagen.

Bitte meldet Euch für Familienbilder ca. vier Wochen vor Eurem Wunschtermin. Die Wochenenden sind schnell vergeben.
An Wochenenden kommt ein Aufpreis von 30€ hinzu.

Da Kinder immer schnell Krankwerden ist es verständlich, falls mal ein Shootingtermin nicht

Eingehalten werden kann, sobald der Ersatz termin nicht eingehalten wird eine Ausfallpuaschale von 50 € pro verpassten Termin berechnet.

Für die Weihnachtszeit gilt:
Bitte meldet Euch bis spätestens Ende Oktober falls Ihr Eure Bilder pünktlich zum Fest verschenken möchtet.

Zeitraum für die Fotos bei Neugeborenen

Das Fotografieren von Neugeborenen sollte in den ersten 14 Lebenstagen statt finden. Warum?

Von Euren Kleinen kann ich im Studio oder beu Euch zu Hause wunderschöne Erinnerungsfotos machen. Die Neugeborenen schlafen am Anfang sehr viel und so kann ich als Fotografin besonders gut verschiedene Posen des Neugeborenen festhalten. In den ersten Tagen lassen sich die Baby durch nichts und niemanden stören. Dies ändert sich aber rasend schnell.

Sobald das Kind älter als einen Monat ist, zählt es nicht mehr als Neugeborenes und
kann leider nicht mehr nach Wunsch positioniert werden. Dann wäre für Euch das Paket Familienfotos richtig bei dem ich anders von Zeit und Accessoires besser auf das Baby eingehen kann.

Homestory - Newborn in Eurem zu Hause

Ich suche mir meist einen gemütlichen, aber hellen Ort in Eurer Wohnung und schmücke ihn mit mitgebrachten Utensilien. Perfekt ist meistens das Elternschlafzimmer. Bitte im Herbst und Winter ein bisschen mehr vor dem Shooting einheizen, damit das Baby auch mit nackten Füßchen oder nackt auf Papas Arm fotografiert werden kann.

Ich brauche für die Einzelporträts Eures Neugeborenen immer ein langes Stillkissen. Falls bei Euch kein Stillkissen vorhanden ist, bringe ich gerne eins mit.

Im Fotostudio im Westend

Im Studio habe ich viele verschiedene Accessoires.
Tücher in schlichten und sanften Tönen wie Beige, Hellblau, Weiß und Rosa.

Das Laden Studio ist klein und gemütlich und genau richtig für eine Familie bis zu 3 Kindern.

Auch dort arbeite ich schlicht, ohne Fotohintergründe oder Lampen.
Eine helle Wand helle Teppiche sowie ein paar verschiedenen Körbe, Haarbänder, Mützchen, Strick Bodys und süße Accesoires für Eure Kleinen.

Kleidung

Ebenso schlicht wie mein Fotostil sollte auch die Kleidung meiner kleinen und großen Kunden ausgewählt werden.

Ich rate immer zu dezentem einfarbigen Oberteilen in weiß, beige, rosa, hell blau.

Dies gilt für alle Familienmitglieder. Die Hosenfarben sind eher nebensächlich, gut sind einfarbige Jeans.

Je ähnlicher Ihr angezogen seid, desto ruhiger und harmonischer wirken nachher die Bilder.

Bitte macht Euch keine Sorgen wegen kleiner Flecken etc.
Kleinigkeiten wie Milchflecke, Babyakne, rote Kratzer von den kleinen Baby-Fingernägeln retuschiere ich selbstverständlich bei Euren ausgewählten Motiven weg.

Wochenbett

Vielleicht fühlst Du dich als Mamaso kurz nach der Geburt noch nicht so fotogen?
Bitte gib mir die Chance und diese einmalige Gelegenheit ganz besondere Bilder von Dir mit Deinem Baby zu kreieren. Du wirst Dich später so darüber freuen. Auch Dein Kind wird es lieben sich als Baby auf dem Arm bei Dir nochmal sehen zu können.

Ablauf

Wichtig zu wissen für Euch als frischgebackene Eltern,

Euer neugeborenes Baby soll nach der letzen Mahlzeit zu Hause (ca. eine Stunde) bevor Ihr in mein Studio kommt, gefüttert und umgezogen worden sein. Still- oder Fläschchen-Pausen sind natürlich trotzdem beim Fotoshooting möglich. Auch Zeit zum Wickeln ist immer da.

Meistens schläft das Neugeborene auf dem Weg zum Studio ein, und wegen einem Outfitwechsel würde ichdas Baby nicht wecken, da dies ein sehr unruhiger Start wäre. Bitte kommt als Elternteil fertig bekleidet und ggf. geschminkt zum Shooting. Es werden immer auch von Mama und Papa mit dem Baby Fotos gemacht.

Von den fertigen Familien - und Neugeborenenbilder wähle ich nach dem Shooting die Besten 20 - 50 Fotos aus.

Diese Fotos könnt Ihr zwei bis drei Tage später zu Hause anschauen und Eure persönliche Auswahl treffen.

Die ausgewählten Fotos werden danach von mir liebevoll mit einer leichten Beauty-Retusche bearbeitet.