preloder

Neugeborenen Shooting und Babyfotografie München

Du wohnst in München und möchtest dein Baby fotografieren lassen?

Neugeborenen Shooting und Babyfotografie München. Es so weit. Winzige Füßchen, zarte Händchen, Flaumhärchen und neugierige Augen: Neugeborene sind eine süße Kostbarkeit! Die ersten Tage eures neugeborenen Babys sind etwas ganz Besonderes. Diesen Zauber möchte ich für euch mit all seinen überwältigenden Emotionen einfangen. Die Fotografie von Neugeborenen erfordert viel Geduld, Einfühlungsvermögen und ist sehr zeitaufwendig.

Je früher wir nach der Geburt ein Baby-Shooting machen können, desto leichter wird es. Denn in dieser Zeit schlafen eure Babys noch ganz viel und lassen sich noch nicht so leicht aus der Ruhe bringen. Beim Neugeborenen-Shooting mache ich eure Kleinen zum ganz großen Star für einen Tag. Denn liebevoll authentische Fotos von euren Babys bieten euch die Möglichkeit, diese Erinnerungen festzuhalten. In der ersten Zeit nach der Geburt hat man verständlicherweise wenig Zeit oder Lust, um in ein Fotostudio zu fahren. Aus diesem Grund habe ich mich für die Babyfotografie in München auf Homeshootings spezialisiert: Das Shooting findet in eurer gewohnten Umgebung bei euch zu Hause statt. Also dort, wo sich euer Baby auch am Wohlsten fühlt. Für das Fotoshooting könnt ihr ca. 1-2 Stunden einkalkulieren.

Mini Moments und Little Sweet Baby Shooting

Wer ein Baby bekommt, nimmt aktiv das Wunder des Lebens wahr. Das allein ist schon Grund genug, um diesen Moment mit wundervollen Aufnahmen einzufangen. In gemütlicher Atmosphäre nehme ich mir viel Zeit für eure kleinen Jungs und Mädels. Selbstverständlich seid ihr als Eltern während des Shootings dabei, denn mit euch fühlt sich euer Baby erst recht besonders wohl und geborgen. Jeder Lebensabschnitt eines Kindes ist etwas ganz Besonderes für Eltern und Familie. Auch Jahre später ist es immer wieder schön, die einzelnen Entwicklungsschritte auf Bildern betrachten zu können.


Je nach Alter eures Babys habe ich unterschiedliche Pakete für euch geschnürt. Am besten ist es eure Babys, in den ersten Wochen nach der Geburt, schlafend zu fotografieren. Meine Empfehlung an euch ist das Paket “Mini Moments“. Wenn eure Kinder schon älter sind und bereits in der Lage sind, ihre Köpfchen selbst zu halten oder sogar zu sitzen, hat man vielfältigere Motiv-Möglichkeiten. Ich empfehle euch in diesem Fall mein Paket „Little Sweet Baby“. Denn die Babys benötigen erfahrungsgemäß immer wieder eine kleine Pause, um sich auf die verschiedenen Motive vorzubereiten.